DENK NEU Logo
DENK NEU Logo
DENK NEU Claim

7 Säulen der Resilienz – Teil 1: Was ist Resilienz und warum ist sie so wichtig?

In den letzten 10 Jahren haben sich stressbedingte Krankschreibungen bzw. Fehltage wegen psychischer Belastung mehr als verdoppelt. Für Dich als Führungskraft wird es daher immer wichtiger, konkrete Impulse geben zu können, um das psychische Immunsystem Deiner Mitarbeiter zu stärken – sie resilienter zu machen. In dieser 3-teiligen Staffel unseres Podcasts „Mitarbeiter führen in turbulenten Zeiten“ erklären wir Dir alles zum Thema Resilienz.

Wir geben Dir nützliche Werkzeuge an die Hand, damit Deine Mitarbeiter – und natürlich auch Du als Führungskraft – besser mit Stress umgehen könnt. In der 1. Folge (#36) klären wir zunächst, was Resilienz überhaupt ist und worauf Du in Deinem Unternehmen achten solltest.

Was ist Resilienz?

Der Schlüssel psychischer Gesundheit

Erst einmal klären wir, was Resilienz überhaupt bedeutet. Wie gesagt, haben stressbedingte Krankschreibungen aufgrund psychischer Belastungen in den letzten Jahren stark zugenommen. Resilienz ist der Schlüssel, um die psychische Gesundheit Deiner Mitarbeiter zu stärken und ihnen dabei zu helfen, besser mit Stress und Druck umzugehen.

Aber was genau ist Resilienz? In einfachen Worten ausgedrückt: Es ist die Fähigkeit, in turbulenten Zeiten erfolgreich mit kritischen Lebensereignissen oder Unzufriedenheit im Alltag umzugehen. Stell Dir einen Schwamm vor, der fest zusammengedrückt wird, aber nachdem der Druck nachlässt, immer wieder in seine ursprüngliche Form zurückkehrt. Diese Fähigkeit, sich nach Rückschlägen und negativen Situationen zu erholen und in Balance zu bleiben, ist der Kern der Resilienz.

 

"Bei Resilienz geht es wirklich darum, im Alltag die vielen kleinen Situationen, in denen etwas nicht so läuft wie du wolltest, oder in denen du ein negatives Gefühl empfindest, dass du das gedreht kriegst und immer wieder schaffst, wieder aufzustehen"

Warum ist Resilienz in der modernen Arbeitswelt unverzichtbar?

Deine Aufgabe als Führungskraft

In der heutigen Geschäftswelt, die von Unsicherheit und Veränderung geprägt ist, wird die Bedeutung von Resilienz immer offensichtlicher. Mitarbeiter und Führungskräfte müssen lernen, sich in einem sich ständig verändernden Umfeld zurechtzufinden und ihre psychische Stabilität zu bewahren. Resilienz ist also kein Luxus, den wir uns leisten können, sondern eine Notwendigkeit.

Unsere Welt ist volatil, unsicher, komplex und ambivalent (VUCA). Das bedeutet, dass Unsicherheit allgegenwärtig ist und auf den Menschen lastet. Als Führungskraft ist es Deine Aufgabe, Deine Mitarbeiter auf diesem Weg zu begleiten und ihnen die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, um resilienter zu werden. So können sie ihr volles Potenzial ausschöpfen.

"Wir haben als Führungskraft eine ganz, ganz große Baustelle in Zukunft, und das wird sein, es zu schaffen, die Mitarbeiter immer wieder in eine Stabilität zu bringen, und das ist vor allen Dingen die psychische Stabilität."

Arbeitsrealität

Langanhaltende Probleme vermeiden

In einer Leistungsgesellschaft ist es unmöglich, auf jedes individuelle Leiden Deiner Mitarbeiter einzugehen. Dennoch ist es für Dich als Führungskraft entscheidend, auf Anzeichen psychischer Belastung wie anhaltende Überempfindlichkeit, innere Unruhe und Ängste zu achten. Diese Symptome können langfristig zu Problemen wie Schlafstörungen und Panikattacken führen.

Stimmungsschwankungen und Depression

Akute Probleme oder chronische Belastung

Wichtig ist beim Thema Resilienz der Unterschied zwischen vorübergehenden Stimmungsschwankungen und einer Depression. Vorübergehende Schwankungen sind vergleichbar mit einem vorübergehenden Tief, während Depression ein langanhaltendes und schwerwiegendes Leiden ist.

Als Führungskraft ist es wichtig für Dich zu erkennen, dass vorübergehende Verstimmungen normal sind und oft durch Gespräche und andere, niederschwellige Lösungen überwunden werden können. Psychische Krankheiten wie Burnout erfordern hingegen umfassendere Unterstützung. Zudem solltest Du darauf achten, dass psychische Probleme am Arbeitsplatz nicht stigmatisiert werden.

 

In der 2. Folge unserer Podcast-Staffel zum Thema Resilienz erfährst Du, welche konkreten Methoden es zur Stärkung der Resilienz auf individueller und Unternehmensebene gibt.

#

Thomas "Pü" Pütter

Autor

Thomas Pütter ist Experte für zeitgemäße Unternehmens-Strukturen und moderne Personalführung. Warum?

Sein erstes Unternehmen übernahm er mit 20 Mitarbeitern im Alter von 23.

Kontinuierlich entwickelte er Personalführungs-und Management-Methoden, vervierfachte Umsatz, Mitarbeiter und Gewinn.

2014 wurde er als erster attraktiver Arbeitgeber von der Landesregierung in Rheinland-Pfalz ausgezeichnet und war mehrfach Ausbildungsbetrieb des Jahres.

Wegen der hohen Nachfrage anderer Unternehmen diese Konzepte weiterzugeben, gründete Thomas Pütter gemeinsam mit Ines Eulzer "DENK NEU - Agentur für Unternehmensentwicklung". Pragmatische NEW LEADERSHIP - Tipps für moderne Führung und zeitgemäße Firmenstrukturen. Entdecke Tools für effektive Mitarbeiterführung und moderne Unternehmensführung aus der Praxis von "Pü". Hier gibt´s kein Theorie-Gelaber, sondern echte Impulse auf Deinem Weg zum Top-Arbeitgeber! Seinem Podcast „Führung in turbulenten Zeiten“ folgt eine Community von über 195.000 Führungskräften.

Ines Eulzer

Autorin

Ines Eulzer ist Autorin, Business Coach und Beraterin für Organisationsentwicklung & Change-Management. Sie empowert Führungskräfte und Teams zur Transformation von Zusammenarbeit, Haltung, Strukturen und
Unternehmenskultur. Leidenschaftlich stiftet Ines Eulzer zu emotional-intelligenter Führung und einem Mindset-Wechsel hin zu New Work an: Zu einem produktiven, schöpferischen und inspirierenden Miteinander im Unternehmen.

#

Passend zum Thema

#

Minipausen

#

Resilienz statt Effizienz

#

Nein sagen lernen!

Folge uns und verpasse keine Episode

Erhalte automatisch neue Episoden auf Dein Endgerät.

Impuls-Newsletter

für Macher & Gestalter

Mit Absenden des Formulars stimmen Sie unseren Datenschutzbedingungen zu.
ArbeitsrealitätBurnoutDepressionFehltageFührungsimpulseMitarbeiterführungmoderne ArbeitsweltPodcastpsychische Belastungpsychische Gesundheitpsychisches Immunsystempsychologische UnterstützungResilienzStimmungsschwankungenStressbewältigungStressmanagementUnternehmensführungVUCA-UmfeldWerkzeuge
von Thomas Pütter


Aktuelle Episode
Alle Episoden