DENK NEU Logo
DENK NEU Logo
DENK NEU Claim

Rituale – eine unterschätzte Macht in Unternehmen

28. Juli 2020 / Podcast

Warum Rituale in Zeiten der Veränderung so wichtig sind

#

Hier kannst Du den Podcast hören!

Rituale als Bindeglied im Generationenkonflikt

Rituale gewinnen zunehmend an Bedeutung, denn: Wir leben in schwierigen Zeiten. Durch die zunehmende Digitalisierung jagt ein Veränderungsprojekt das nächste, ständig sollen Mitarbeiter etwas neu lernen, anders machen und flexibel sein. Unterschiedliche Generationen prallen mit verschiedenen Denk- und Arbeitsweisen aufeinander. Generationenkonflikte stehen auf der Tagesordnung in Unternehmen.

Rituale sind Balsam für die Seele

Da sind Rituale wie Balsam für die Teamseele. Denn sie stärken und vertiefen Beziehungen, sie geben Orientierung, Sicherheit und erhöhen das Vertrauen untereinander. Und wie wir alle wissen, sind Mitarbeiter dann am höchsten motiviert, wenn sie sich in ihrem Team wohlfühlen. Daher sollten wir als Führungskraft dafür sorgen, dass es ausreichend Rituale für unsere Menschen gibt. Rituale, die es schaffen, dass alle Reset drücken und wieder das große Ganze sehen können. Die das Teamgefühl wieder herstellen und einen Motivationsschub geben.

Diese Rituale sind besonders wichtig

Welche Rituale Sinn machen und was mit Ritualen alles möglich ist erfahren Sie hier - von und mit Speaker und Coach Thomas Pütter, Experte für moderne Führung.

Du hast noch nicht genug?

✉️ Schick mir gerne Deine Fragen und Anregungen an tp@denk-neu.com

📝 Kennst Du schon meinen Blog für Macher & Gestalter? Hier findest Du weitere spannende Inhalte rund um Mitarbeiter- und Unternehmensführung ➡️ Hier geht’s zum Blog!

👨🏼‍💻 Du hast Lust an einem Live-Event teilzunehmen? Hier geht’s zu den Seminaren - Online oder Live! 

🗣 Lust mitzureden? Dann komm in unsere kostenlose Facebook-Gruppe "Mitarbeiter führen in schwierigen Zeiten

FührungMitarbeiterbeziehungMitarbeiterführungRituale
0 Kommentare / von Thomas Pütter
Teilen:

Hinterlasse uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.