DENK NEU Logo

DENK NEU: Wirf dein Weltbild über Bord #1

Das systemische Weltbild: Die Welt ist nicht wie Sie ist...

10. August 2017 / Büroparolen

#

Schon gehört? Das Ursache-Wirkungs-Prinzip hat ausgedient!

Denn das gute alte mechanistische Weltbild mit dem Motto „Wenn ich das tue, passiert genau jenes“ versagt leider in der immer komplexer werdenden Wirtschaftswelt. Wir müssen also weg von der Haltung, dass es „richtig“ und „falsch“ gibt, hin zu der Haltung, dass es viele subjektive Wahrheiten geben darf.

Das systemische Weltbild geht davon aus, dass „richtig/falsch“ vom Kontext abhängig ist. Der Blick der Führungskraft geht damit weg von dem Fokus auf Ursachen, hin zum Erkennen der Zusammenhänge, Wechselwirkungen und Muster. Widersprüche werden integriert. Es gilt das Motto „Sowohl-als-auch“.

Zu harte Kost? Oder einfach noch ungewohnt? Mit unserer neuen Büroparole fällt es Ihnen ganz sicher viel leichter, sich an das neue systemische Weltbild zu gewöhnen.

Die Büroparole gibt´s hier zum Download:

 

0 Kommentare / von Thomas Pütter
Teilen:

Hinterlasse uns deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.